WH II

Herzlich Willkommen beim pipVerlag !

Fühlen Sie sich auch bisweilen erschlagen von der Informationsflut, die Sie als Zahnärztin und Zahnarzt neben Ihrer praktischen Tätigkeit und allfälligen Fortbildungsterminen auch noch verarbeiten sollen ?

Besonders die zahnärztliche Implantologie als in ihrem Wesen multifaktorielles und mit vielen weiteren medizinischen und zahnmedizinischen Bereichen verknüpftes zahnmedizinisches Teilgebiet könnte in eine fachliterarische Vollzeitbeschäftigung ausarten.

Mit pip haben Sie genau die Hilfe, die Sie brauchen: pip monitort über 170 nationale und internationale Fachzeitschriften aus den zahnmedizinischen Bereichen der Implantologie, Oralchirurgie, MKG, Parodontologie, Prothetik und restaurativen Zahnheilkunde, Endodontie, Kieferorthopädie und Prophylaxe, aus den medizinischen Sparten der Orthopädie, Angiologie, Internistischen Medizin, Onkologie und Pharmazie, bis hin zu Disziplinen wie der Werkstoffkunde, Biotechnologie und Tissue Engineering. Unter der Rubrik „kurz & schmerzlos“ fasst pip in jeder Ausgabe zu einem spezifischen Praxisthema die aktuellen wissenschaftlichen Studien abstrahiert, nach Evidenz-Leveln geordnet und kommentiert zusammen.

Neben diesem Herzstück der Zeitschrift finden Sie reich illustrierte Anwenderstudien, pfiffige „Tipps in pip“ von Zahnärzten für Zahnärzte, ein heißes „pro & contra“, juristische Beratung mit „pip hat Recht“  und ereignisreiche Kongress-und Fortbildungs-Reports.

Viel Spaß und manch gute Erkenntnis für Ihre Praxis mit pip !

 

Kontakt | Impressum | Datenschutz       © 2016 pipVerlag